Company Logo

1990-1995


seit    1993

Theaterhochschule „Hans Otto“ Leipzig
Abschluß: Diplom – Theaterwissenschaftler

freie Regisseurin und Schauspielerin  
Arbeiten am Kleist-Theater FF/O,bagage Theater Junge Welt Leipzig, Theater unterm Dach Berlin, Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen,
Lehrerfortbildungskurse, Theater-Workshops für Kinder u. Jugendliche


 


Inszenierungen seit 1993

2017 PRINZESSIN AUF DER ERBSE aus dem SockenKofferTheater

(eig. Stückfassung nach H.C.Andersen - freie Produktion BLF) ++ 2017 DAS HÄSSLICHE JUNGE ENTLEIN (eig. Stückfassung nach H.C.Andersen) – Inszenierung zum 3. Kinder-Saal-Winter des Freizeitforum Berlin Marzahn ++ 2017 SCHMALZ ZUM KAFFE – Palutzke-Programm (freie Produktion mit VORTRAGSKUNST) ++ 2016 DAS HÄSSLICHE JUNGE ENTLEIN aus dem SockenKofferTheater (eig. Stückfassung nach H.C.Andersen - freie Produktion BLF) ++ 2016 WILLSTE REICH WERDEN – Liederprogramm mit dem TheaterEnsemble des FFM ++ 2016 DES KAISERS NEUE KLEIDER (eig. Stückfassung nach H.C.Andersen) - Inszenierung zum 2. Kinder-Saal-Winter des Freizeitforum Berlin Marzahn ++ 2016 BERLINER LIEDER Dialekt und jutet Liedjut – Palutzke-Programm (freie Produktion mit VORTRAGSKUNST) ++ 2015 IMMER MODERN – Liederprogramm mit dem TheaterEnsemble des FFM ++ 2015 PRINZESSIN AUF DER ERBSE (eig. Stückfassung nach H.C.Andersen) – Inszenierung zum 1. Kinder-Saal-Winter des Freizeitforum Berlin Marzahn ++ 2015 SELEKTION Schreibspieltheater im Freizeitforum Marzahn in Zusammenarbeit mit der Schreibwerkstatt der Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" unter Leitung von Renate Zimmermann
2013
FRAU HOLLE von D. Hiemesch/ nach Grimm - Inszenierung im Freizeitforum Berlin Marzahn ++  (2016/2013/2010/2007 Wiederaufnahme EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE (nach Ch. Dickens) Insz. mit dem Musiktheater  Nobel-Popel  und Kindern der TanzZwiet Berlin ++ 2007 MÄNNER UND ANDERE IRRTÜMER (M. Bernier/M.P. Osterrieth) Burgtheater des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen
2006 EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE (nach Ch.Dickens) Inszenierung mit dem Musiktheater Nobel-Popel ++ 2005 DIE WELLE  (eig. Stückfassung nach Roman von M. Rhue) Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen ++ 2004 JOSEPH UND MARIA (Turrini) Theater unterm Dach, Berlin ++ 2004 DIE KINDER (Bond) Schülertheater Pasteur-Gymnasium Berlin ++ 2003 ASCHENPUTTEL (F. Sommer) Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen ++ 2002/03 SHAKESPEARE-Projekt mit o. g. Schülertheater ++ 2001 DIE WELLE (eig. Stückfassung nach Roman von M. Rhue) mit o. g. Schülertheater ++ 2000 SCHNÜFFLER & CO (Quant) bagage Theater Junge Welt Leipzig ++ 1999 SONNY BOYS (Simon) Bühnenbild u. Regie Kleist-Theater FF/O ++ 1999 KARLSSON VOM DACH (Lindgren) Kleist-Theater FF/O ++ 1998 BABKI (Schipenko/UA) Kleist-Theater FF/O ++ 1998 DER TIGER (Bez/UA) Kleist-Theater FF/O ++ 1997 DER DICKSTE PINGUIN VOM POL (Hub) Kleist-Theater FF/O ++ 1996 STRATEGIE EINES SCHWEINS (Cousse) Kleist-Theater FF/O ++ 1994 LOVE LETTERS (Gurney) Bad Brüggenau ++ 1993 JOSEPH UND MARIA (Turrini) Kleines Theater Ost, Dresden ++

 

 

 



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.